Printing Press Hartmann

Studio for artistic graphic reproduction

Druckplatten Herstellung für den Hochdruck

Artikel erstellt am: 06.04.2016

Hochdruck Buchdruckklischee des Leipziger Wappens

Die Druckwerkstatt verfügt über ein Belichtungs- und Entwicklergerät zur Herstellung von Buchdruckklischees (Polymerplatten/ Nyloprint). Es besteht die Möglichkeit, Platten bis Format A4 entwickeln zu lassen. Benötigt wird eine blickdichte Negativ-Vorlage auf Klarsichtfolie. Diese Technik eignet sich hervorragend für alle Arten von Bildklischees im Buchdruck, ebenso als Platten für den Mehrfarbdruck. Bei weiteren Fragen zu Anforderungen und den Preisen nehmen Sie Kontakt mit der Werkstatt auf.


Druckplatten für den Tiefdruck

Artikel erstellt am: 19.03.2016

Tiefdruck Foto von einer Druckplatte und der Ausgangsfolie sowie dem Andruck

Ähnlich der Technik im Hochdruckverfahren, kann mittels Polymerfilm auch Tiefdruckplatten hergestellt werden. Hier ist ebenso eine Zeichnung oder ein Ausdruck auf Klarsichtfolie erforderlich, allerdings nicht im negativ sondern als Positivausdruck. Grauwerte müssen aufgerastert werden, wozu die Bearbeitung in einem Grafikprogramm erforderlich ist. Das Material der Druckplatte kann wie in der Radierung gebräuchlich, Zink oder Kupfer sein. Weitere Informationen zu diesem Angebot erhalten Sie auf Anfrage.


Auflagendruck

Artikel erstellt am: 19.03.2016

 Konvolut an Tiefdruckplatten

Von vorhandenen Druckplatten fertigen wir hochwertige Abzüge auf erstklassigem Papier.


Einmietung in die Werkstatt

Artikel erstellt am: 07.04.2016

Darstellung eines Druckstocks mit Werkzeugen

Sie haben die Möglichkeit, eigenständig in der Werkstatt an Ihren Holzschnitt, Linol- und/oder Radierplatten zu arbeiten. Dazu stehen Ihnen die Werkzeuge und Material zur Verfügung. Drucken Sie für sich mehrere Probeabzüge Ihrer Druckplatte oder Ihres Druckstocks oder arbeiten Sie mit besonderen Werkzeugen, um spezielle Effekte zu erzielen.
Wir berechnen pro Stunde 10.- Euro Zeitpreis (60 Minuten) zuzüglich der verbrauchten Materialien. So haben Sie im Rahmen der Öffnungszeiten (Mo bis Fr von 10:00 bis 18:00 Uhr) ausreichend Zeit, an Ihren Platten zu arbeiten. Beachten Sie, dass hierzu eine Terminabsprache nötig ist. Benutzen Sie die Kontaktfunktion dieser Internetseite oder rufen Sie unter 0341-3047212 an. Dieses Angebot beinhaltet keine Beratung und Unterweisung in verschiedenen Techniken, sondern ist dazu gedacht, dass Sie eigenständig in Ruhe arbeiten können.
Materialpreise sind in der Werkstatt einzusehen.